Shift.Happens-SKIDROW | 127115 01:56:23 55% Arrival (2016) Free Movie Download | Economics - 976 Words
Tipp

Produkttester bei Amazon werden? Wir verraten wie!

Anna K. Anna K.

Produkttester bei Amazon bekommen die neuesten Gadgets, Beautyprodukte oder Bücher kostenlos. Im Gegenzug muss eine Rezension verfasst werden. Wir verraten, wie man am Programm teilnehmen kann!

Egal, ob im Browser oder nach dem Download der Amazon App auf dem Smartphone: Der Online Store bietet nahezu alles, was sich in der bunten Welt der Produkte überhaupt nur finden lässt. Da wäre es doch praktisch, hin und wieder kostenlos eines der Angebote zugeschickt zu bekommen.

Produkttester bei Amazon
Produkttester bei Amazon wird man nur auf Einladung. (Bild: Pixabay/Amazon/Redaktion)

Einladung zum Produkttester auf Amazon ergattern

Amazon Vine - Club der Produkttester heißt das Programm, indem der Online Store Mitglieder einlädt, neue Artikel auszuprobieren und zu bewerten. Mitglied wird man allerdings nur auf Einladung. Die Auswahlkriterien für den Vine Club hält Amazon natürlich geheim, allerdings werden bevorzugt Rezensenten eingeladen, die einen hohen Anteil an Bewertungen geschrieben haben, die andere Käufer als nützlich oder hilfreich eingestuft haben. Also ist der erste Schritt, um Produkttester bei Amazon zu werden, seine gekauften Produkte aufzurufen und dazu eine Rezension zu schreiben. Doch wie sollte die aussehen?

Produkttester bei Amazon Bewertung
Um Produkttester bei Amazon zu werden, sollten andere Kunden die Bewertung hilfreich finden und das Produkt sollte tatsächlich bei Amazon gekauft worden sein. (Bild: Amazon/Redaktion)

Eine gute Bewertungen schreiben

Wer eine Bewertung schreiben möchte, die von möglichst vielen anderen Kunden als hilfreich eingestuft wird, sollte auf diese Punkte achten:

  1. Es sollten nur Rezensionen über Produkte geschrieben werden, die man tatsächlich getestet (und idealerweise über Amazon bestellt) hat. Nur so kann man eine authentische Bewertung schreiben.

  2. Der klare Aufbau sollte dreiteilig aus Einleitung, den gemachten Erfahrungen (Pro und Kontra) und einem abschließenden Resümee bestehen.

  3. Absätze strukturieren den Text und die Bewertung lässt sich besser lesen als ein durchgängiger Fließtext. Das gleiche gilt im Übrigen für kurze Sätze.

  4. In der Kürze liegt die Würze: Statt einen Roman zu verfassen, sollte man sich auf die wesentlichen und für andere Käufer interessanten Punkte konzentrieren.

  5. Die Rezension sollte sich in der Wortwahl, dem Aufbau und den beschriebenen Kriterien von bereits veröffentlichten Produktbewertungen unterscheiden. Niemand möchte zum dreimal den gleichen Text lesen. Hier kann man auf folgende Eckdaten zurückgreifen:

    • Vergleiche mit der Produktbeschreibung und dem Produktfoto, also wo gibt es Abweichungen oder ist der Artikel, wie er beworben wurde?
    • Wie ist die Optik, Haptik, Olfaktorik und ggf. die Akkustik?
    • Zusätzliche Informationen wie Verpackung, Versandart, Schnelligkeit des Versands.
  6. Wenn es möglich ist, ein eigenes Produktfoto oder -video veröffentlichen.

  7. Rechtschreibfehler lassen sich vermeiden, wenn man die verfasste Bewertung kurz auf den Seiten von Duden online prüft.

Wenn man beim Verfassen seiner Rezensionen diese Tipps beachtet, hat man gute Chancen, Produkttester bei Amazon zu werden. Im Übrigen sind Rezensionen für Haushaltsgeräte und Kosmetikprodukte am häufigsten gefragt. Hier hat man also gute Chancen für seine Bewertung von anderen Käufern ein hilfreich zu erhalten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Amazon App

Komfortables Shopping mit der Amazon App

Amazon App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
5/5